• GROSSE ARCHITEKTEN. Fotografiert von Ingrid von Kruse

    Im DAM von 19. November 2011 bis 15. Januar 2012

    Lissabon, MUDE – Museu do Design e da Moda, 23. April bis 16. August 2015
    Venedig, Palazzo Flangini, 7. Juni bis 28. September 2014

  • SUOMI SEVEN – Junge Architekten aus Finnland

    Im DAM von 6. September 2014 bis 18. Januar 2015

    Helsinki, Museum of Finnish Architecture, 24.3.2015 bis 17.5.2015

  • UNESCO WELTERBE – Eine Deutschlandreise

    Im DAM zu sehen von 6. Februar bis 26. Mai 2013

    Mainz, Rathaus, 5. März bis 19. April 2015
    Koblenz,
    Festung Ehrenbreitstein, 13. April 2014 bis 29. Juni 2014
    Dresden, Deutsche Werkstätten Hellerau, 23. Januar bis 4. April 2014
    Trier
    , Thermen am Viehmarkt, 5.Oktober 2013 bis 5. Januar 2014
    Quedlinburg
    , Wipertikirche, 26. August bis 15. September 2013

  • DER ZWEITE BLICK – Europäischer Architekturfotigrafiepreis 1995–2013

    Im DAM zu sehen von 4. Mai bis 28. Juli 2013

    Ulm, Ulmer Volkshochschule, 24. Februar bis 10. April 2015

  • HÄUSER DES JAHRES 2014

    Im DAM zu sehen von 12. September bis 23. November 2014

    Bielefeld, Technisches Rathaus, 28. April bis 28. Mai 2015
    Paderborn
    , Technisches Rathaus, 26. Januar bis 26. Februar 2015

  • DRUOT, LACATON & VASSAL – Transformation eines 60er Jahre Wohnhochhauses

    Im DAM zu sehen von 6. Oktober 2012 bis 13. Januar 2013, weitere Stationen:

    Graz, Haus der Architektur, 27. September bis 23. November 2014
    Berlin
    , Deutsches Architektur Zentrum DAZ, 15. Februar bis 31. März 2013

  • IM BRENNPUNKT | FOCUS OF ATTENTION

    Im DAM zu sehen vom 4. Mai bis 16. Juni 2013

    Tallinn, Museum of Estonian Architecture, 12. Juli bis 31. August 2014
    Gelsenkirchen
    , Wissenschaftspark, 11. April bis 21. Juni 2014
    Kassel, KAZimKUBA, 12. bis 23. Februar 2014
    Stuttgart, vhs-photogalerie im TREFFPUNKT Rotebühlplatz, 28. November 2013 bis 31. Januar 2014
    San Francisco, Goethe-Institut, 15. November bis 20. Dezember 2013
    Linz, Galerie des Oberösterreichischen Kunstvereins, 17. Oktober bis 13. November 2013
    Washington, Goethe-Institut, 1. bis 31. Oktober 2013
    Bochum, urbEXPO, 24. August bis 1. September 2013
    Curitiba, Goethe-Institut, 4. Juni bis 4. August 2013

  • NETZWERK WOHNEN – Architektur für Generationen

    Im DAM zu sehen von 16. Februar bis 19. Mai 2013

    Göttingen, Neues Rathaus, 12. März bis 2. April 2014
    Bonn
    , Wissenschaftszentrum Bonn, 27. September bis 7. November 2013
    München
    , ExpoReal, 7. bis 9. Oktober 2013

  • DIE 387 HÄUSER DES PETER FRITZ

    Im DAM zu sehen von 3. Mai bis 14. Juni 2001

    Venedig, Biennale Arte, 1. Juni bis 24. November 2013

  • LEICHT WEIT I LIGHT STRUCTURES

    Im DAM von November 2003 bis Februar 2004

    Kernen-Stetten, Museum unter der Yburg, 1. März bis 25. Oktober 2013
    Madrid
    , Colegio de Arquitectos de Madrid, 14. bis 21. September 2012
    Madrid
    , Cubierta del patio del Palacio de Comunicaciones. Ayuntamiento de Madrid, ab 17. November 2011
    Tokio,
    Architectural Insitute of Japan, im Rahmen von einer größeren Ausstellung "Archineering Design", Mitte bis Ende Oktober 2008
    Berlin,
    INGENIEUR KUNST Galerie Berlin, 22.02. bis 25.03.2007
    Brasilia,
    11. bis 26. November 2006 in einer neuen digitalen Version als deutscher Beitrag zur 5. Bienal de Arquitetura de Brasilia
    Coburg, Fachhochschule Coburg, 16.05. bis 02.06.2006
    Mailand
    , Politecnico di Milano, 12. bis 28.01.2006
    Hannover, Universität Hannover, 02.11. bis 25.11.2005
    Stuttgart, Haus der Wirtschaft, 15.09. bis 23.10.2005
    Nanjing,
    Nanjing International Conference Hotel, Southeast University, 27.06.2005 bis Mitte Juli 2005
    Venezia
    , UIAV, 29.04.2005 bis 27.05.2005
    New Haven, Yale University, 15.11.2004 bis 02.02.2005
    Shanghai, Tongji University, 15.09. bis 15.10.2004
    Hamburg, Freie Akademie der Künste, 15.03. bis 02.05.2004

  • DAM PREIS FÜR ARCHITEKTUR IN DEUTSCHLAND – Die 22 besten Bauten in\aus Deutschland

    Im DAM zu sehen von 26. Januar bis 21. April 2013

    Koblenz, Landesmuseum, 9. Mai bis 23. Juni 2013

  • WOHA. Architektur atmet

    Im DAM zu sehen von 2. Dezember 2011 bis 29. April 2012

    Taipei, Taiwan, Mobile Museum – Seed Project, 22. März bis 10. Mai 2013
    Bristol
    , Rhode Island, USA, Roger Williams University, 10. bis 30. Oktober 2012
    Taichung, Taiwan, Taichung Info Box, 26. Juli bis 23. September 2012

  • ISLAND UND ARCHITEKTUR?

    Im DAM  zu sehen von  1. Oktober bis 13. November 2011

    Berlin, Felleshus der Nordischen Botschaften in Berlin, 23. November 2012 bis 6. Januar 2013

  • MIES ARCH EUROPEAN UNION PRIZE 2011

    Ausstellung in Zusammenarbeit mit dem M:AI | Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW \ Ausstellungsort: Haus der Architekten, Düsseldorf, 9. Mai bis 3. Juni 2012

    Wien, Architekturzentrum Wien, 19. Juli bis 8. Oktober 2012

  • SCHNEIDER+SCHUMACHER

    Im DAM zu sehen von 10. Dezember 2011 bis 29. April 2012

    Wien, Zumtobel Lichtforum, 10. Mai bis 01. Juni 2012

  • ERNST MAY (1886–1970). Neue Städte auf drei Kontinenten

    Im DAM zu sehen von 28.07.2011 bis 06.11.2011

    Wroclaw (Breslau), muzeum architektury, 24. März bis 17. Juni 2012

  • DAM PREIS FÜR ARCHITEKTUR IN DEUTSCHLAND 2010 – Die 23 besten Bauwerke in\aus Deutschland

    Im DAM zu sehen von 29. Januar bis 29. Mai 2011, weitere Stationen:

    Dresden, Residenzschloss, 7. Oktober bis 4. November 2011
    Athen
    , Goethe-Institut, 28. Juni bis 27. September 2011

  • BECOMING ISTANBUL

    Im DAM zu sehen von 06.09.2008 bis 09.11.2008

    Istanbul, SALT Beyoglu, 13. September bis 31. Dezember 2011
    Berlin, DAZ, 15. Mai bis 30. Juni 2009
    Manama, Kingdom of Bahrain, Al Riwaq Gallery, 5. Mai bis 21. Juni 2009

  • IN BETWEEN. architekturbild — Europäischer Architekturfotografie-Preis 2011

    Im DAM zu sehen von 7. Mai bis 19. Juni 2011. Weitere Stationen:

    Konstanz, BildungsTURM, Kulturzentrum am Münster, 21. Dezember 2011 bis 25. Januar 2012
    Stuttgart
    , VHS – Volkshochschule Stuttgart – Photogalerie, 29. September bis 19. November 2011
    Isny
    , Städtische Galerie Schloss Isny, 27. Juli bis 18. September 2011
    Kassel, KAZimKuba, 29. Juni bis 10. Juli 2011

  • PAUL BONATZ 1877–1956. Leben und Bauen zwischen Neckar und Bosporus

    Im DAM zu sehen von 22. Januar bis 20. März 2011. Weitere Station:

    Tübingen, Kunsthalle Tübingen, 26. März bis 22. Mai 2011

  • M8 IN CHINA – Zeitgenössische chinesische Architekten

    im DAM zu sehen von 29. August bis 1. November 2009, weitere Stationen in

    Oslo, 8x Made in China, The National Museum – Architecture, 04.02.2011 – 10.04.2011
    Oldenburg,
    bau_werk, 02.09.2010 – 30.09.2010
    Kassel, KAZimKUBA, 10.08.2010 – 25.08.2010
    Dresden,
    Deutsche Werkstätten Hellerau, 25.03.2010 – 02.07.2010
    Berlin
    , DAZ, 05.12.2009 – 21.02.2010

  • STANLEY KUBRICK

    Eine Ausstellung des Deutschen Filmmuseums und des Deutschen Architekturmuseums von 31.03. bis 04.07.2004. Weitere Stationen in

    Paris, Cinémathèque Française, 23.03. bis 31.07.2011
    Rom
    , Palazzo delle Esposizioni, 05.10.2007 bis 06.01.2008
    Zürich, Kulturhaus der Sihlcity, 26.04. bis 02.09.2007
    Gent, Caermersklooster, 05.10.2006 bis 07.01.2007
    Melbourne, Australian Centre for the Moving Image, 25.11.2005 bis 29.01.2006
    Berlin, Martin-Gropius-Bau, 20.01. bis 18.04.2005

  • VON DEUTSCHLAND NACH ARGENTINIEN – Deutsche Einflüsse in der Architektur

    Im DAM zu sehen von 5. Februar bis 27. März 2011, weitere Station in

    Berlin, DAZ, 02.04. – 05.06.2011

  • BEST HIGHRISES – Internationaler Hochhaus Preis 2010

    Im DAM \ Museum der Angewandten Kunst zu sehen von 6.November 2010 bis 16. Januar 2011, weitere Station:

    Frankfurt am Main, Trianon, 21. Januar  bis 25. Februar 2011

  • FERNSEHTÜRME — 8.559 Meter Politik und Architektur

    im DAM zu sehen von 3. Oktober 2009 bis 14. März 2010

    Innsbruck, aut. architektur und tirol, "mitnehmen überbauen ausstrahlen", 16. Juli bis 18. September 2010
     

  • EIN LEBEN FÜR DIE ARCHITEKTUR — Der Fotograf Julius Shulman

    im DAM zu sehen von 04.10 bis 11.12.2005, weitere Stationen in:

    Augsburg, Architekturmuseum Schwaben, 14. April bis 12. Juni 2011
    Herford
    , MARTa Herford, 8. Mai bis 1. August 2010
    Saarbrücken
    , Rathaus St. Johann, 1. bis 31.10.2009
    Lausanne, Archizoom, 22. Februar bis 4. April 2008
    München
    , Haus der Architektur der Bayerischen Architektenkammer, 12. Januar bis 30. März 2007
    Tübingen, Deutsch-Amerikanisches Institut, 6.10. bis 8.12.2006
    Istanbul, Garanti Galeri, von 1. August bis 16. September 2006
     

  • JEAN PROUVÉ. Die Poetik des technischen Objekts

    Im DAM von 13. Mai bis 23. Juli 2006. Weitere Stationen in

    Mendrisio, Galleria dell Accademia, 19.02.2010 bis 16.04.2010
    Seoul, Daelim Contemporary Art Museum, 17.09.2009 bis 29.11.2009
    Wien, Hofmobiliendepot, 10.03.2009 bis 21.06.2009
    Sevilla, Antiguo Convento de N. Sra. d. l.Reyes, 06.10.2008 bis 30.11.2008
    Rom, Museo dell'Ara Pacis, 20.06.2008 bis 14.09.2008 
    London, Design Museum, 07.12.2007 bis 13.04.2008
    Paris, Hôtel de Ville de Boulogne-Billancourt, 25.09.2007 bis 18.11.2007
    Maastricht, NAi Maastricht, 12.05.2007 bis 12.08.2007
    Mantua, Centro internazionale d'Arte e di Cultura di Palazzo Te, 18.02.2007 bis 22.04.2007
    Weil, Vitra Design Museum, 23.09.2006 bis 28.01.2007
    Nagoya, Toyota Museum of Industry and Technology, 04.11.2005 bis 22.01.2006
    Tokio, Rensei Junior High School, 06.09.2005 bis 23.10.2005
    Sendai, Sendai Mediatheque, 06.08.2005 bis 24.08.2005 
    Kamakura, Kamakura Museum of Modern Art, 30.04.2004 bis 16.01.2005

  • MEGACITY NETWORK – Contemporary Korean Architecture.

    Im DAM zu sehen von 08.12.2007 bis 17.02.2008, weitere Stationen in:

    Seoul, National Museum of Contemporary Art, 23.12.2009 bis 07.03.2010
    Tallinn, Estonian Museum of Architecture, März 2009
    Berlin, DAZ, 27.06.2008 bis 18.07.2008

  • UPDATING GERMANY – Projekte für eine bessere Zukunft

    Der deutsche Biennale-Beitrag, im DAM zu sehen von 06.12.2008 bis 23.02.2009, weitere Stationen:

    Shanghai, Shanghai Design Center, 27.09. bis Dezember 2009
    Hamburg, Kunstverein Harburger Bahnhof, 22.07. bis 06.09.2009

  • NEU BAU LAND. Architektur und Stadtumbau in den neuen Bundesländern

    Im DAM zu sehen von 23.06. bis 26.08.2007. Weitere Station in

    Bukarest
    , während der "Deutschen Woche", Galeria Dalles, 01. bis 09.11.2009
    Leipzig, "Blechbüchse", 21.11. bis 21.12.2007

  • EUROPÄISCHER ARCHITEKTURFOTOGRAFIEPREIS 2009 – Neue Heimat

    Im DAM zu sehen von 25.04. bis 30.06.2009, weitere Stationen in

    Kassel, KAZ im KuBa, 16.03.2010 bis 28.03.2010
    Stuttgart,
    vhs photogalerie, 25.11.2009 bis 31.01.2010
    Berlin
    , Architektur Galerie Berlin, 04.09. bis 17.10.2009

  • GOTTFRIED BÖHM – Felsen aus Beton und Glas

    im DAM zu sehen von 27.08. bis 05.11.2006, weitere Station in

    Burgau, 23.07. bis 30.09.2009

  • GAUDI UNSEEN. Die Vollendung der Sagrada Familia

    Im DAM zu sehen von 15.09.2007 bis 06.01.2008, weitere Stationen in:

    Stockholm, Arkitekturmuseet, September bis Dezember 2008
    Dresden
    , Deutsche Werkstätten Hellerau, 28. Feburar bis 30.Mai 2008

  • PATENTE LÖSUNGEN. Neue Architektur aus Katalonien

    Im DAM zu sehen von 15.09. bis 18.11.2007. Weitere Station in:

    Stockholm, Arkitekturmuseet, September bis Dezember 2008

  • HETEROTOPIA. Arbeiten von Willem van Genk und anderen.

    Ausstellungsprojekt beim t:me festival 2007 von 21.04. bis 07.10.2007 in Gent, in Frankfurt zu sehen von 31.05.2008 bis 24.08.2008, weitere Station in:

    Gent, Museum Dr. Guislain, 21. April bis 30. September 2007

  • PERSONEN UND POSSEN

    Im DAM von 12. April  bis 21. Mai 2006. Weitere Stationen in

    Coswig, Museum Coswig, 17.04. bis 22.06.2008
    Bremen, Villa Ichon Bremen, 11.01. bis 21.02.2008
    Kiel, Architekten- und Ingenieurkammer Schleswig-Holstein, 19.09. bis 19.10.2007
    Berlin, Aedes Pfefferberg, 14.07. bis 05.09.2007
    Hamburg, Freie Akademie der Künste in Hamburg e.V., 17.10. bis 12.11. 2006

  • GEWAHRSAM. Räume der Überwachung

    Im DAM zu sehen von 22.04.07 - 30.09.07 und im Frühjahr/Sommer 2008. Weitere Station in

    Mannheim, Hochschule Mannheim, 5. April bis 11. Juni 2008

  • ATELIER GOLDSTEIN — Stefan Häfner: Die Zukunftsstadt

    Im DAM von 21.05. bis 19.06. 2005. Weitere Stationen in

    Berlin, Kleisthaus, 08.11.2007 bis 28.02.2008
    Gent, Museum Dr. Guislain, 21. 04. bis 14.10.2007
    Liège, Madmusée, 09.09. bis 18.11.2006

  • PETER KULKA. Minimalismus und Sinnlichkeit

    Im DAM von 12.11.2005 bis 05.02.2006. Weitere Station in

    Dresden, Deutsches Hygienemuseum, 14.07. bis 19.08.2007

  • HIGH SOCIETY

    Im DAM zu sehen von 18. November 2006 bis 11. Februar 2007. Weitere Station

    Frankfurt a.M., DekaBank, 08.03. bis 10.05.2007

  • UN STUDIO. Evolution of Space

    Im DAM von 25.02. bis 30.04.2006. Weitere Stationen in

    New Haven, Yale School of Architecture, 12.02. bis 04.05.2007
    Barcelona, RAS Gallery, 13.09. bis 11.11.2006

  • KISHO KUROKAWA. Metabolismus und Symbiosis

    Im DAM zu sehen von 9. April bis 19. Juni 2005. Weitere Stationen in

    Tokio, NACT National Art Center Tokyo, erweiterte Fassung, 21.01. bis 19.03.2007
    Berlin, Deutsches Architekturzentrum DAZ, 27.08. bis 30.10.2005

  • RAUM IST SEHNSUCHT. Der Kirchenbauer Dominikus Böhm 1880-1955

    Im DAM vom 16. April bis 19. Juni 2005. Weitere Stationen in

    Augsburg, Architekturmuseum Schwaben, 13.09. bis 26.11.2006
    Itzehoe, Wenzel-Hablik-Museum, 21.05. bis 09.07.2006
    Köln, Museum für Angewandte Kunst, 24.09. bis 11.12.2005

  • UMBAU IM BESTAND

    im DAM von 11.11. bis 03.12.2006, weitere Station in:

    Stuttgart, WECHSELRAUM, 07.11. bis 26.11.2006

  • FRIEDENSREICH HUNDERTWASSER. Ein Sonntagsarchitekt

    Im DAM von November 2005 bis Februar 2006. Weitere Stationen in

    Zwickau, Städtische Museen Zwickau, 10.09. bis 05.11.2006
    Schwäbisch Hall, Kunstforum der Bausparkasse, 19.05. bis 25.08.2006
    Schleswig, Schloss Gottorf, 05.03. bis 23.04.2006

  • ARCHITECTURE+TECHNOLOGY AWARD

    Im DAM von 09.05. bis 04.06.2006

    Berlin, Deutsches Architekturzentrum DAZ, 14.07. bis 08.09.2006

  • ARCHIGRAM — Träume vom gebauten Glück

    Im DAM zu sehen von 3. September bis 5. Oktober 2003. Weitere Stationen in

    Istanbul, Garanti Galeri, 22.11. bis 31.12.2005
    Itzehoe, Wenzel-Hablik-Museum, 03.04. bis 22.05.2005

  • ARCHITEKTUR ZUM ANFASSEN. FSB Greifen und Griffe.

    Im DAM zu sehen von Oktober 2002 bis Januar 2003. Weitere Station in

    Lemgo, Lichtforum von Zumtobel Staff, 07.05. bis 27.08.2004

  • DER ARCHITEKT THOMAS HERZOG – Architektur und Technologie

    Im DAM von Dezember 2001 bis März 2002. Weitere Stationen in

    Mexico D.F., Museo Nacional de Arquitectura, Bellas Artes, 28.06. bis 21.08.2004
    Shanghai, 12. bis 22.Dezember 2003
    Hong Kong, Goethe-Institut, November 2003
    Linz, Design-Center Linz, 01. bis 12.10.2003
    Rio de Janeiro, Goethe-Institut, 15.06. bis 31.07.2003
    Tokyo, Goethe-Institut / Hill Side Forum, 04. bis 20.04.2003
    Beijing, National Bibliothek, 21.02. bis 03.03.2003
    Bologna, Core Exhibit, BolognaFiere, 16. bis 20.10.2002
    Rom, Acquario Romano, 07.10. bis 15.11.2002

  • HELMUT STRIFFLER ARCHITEKT . FOTOGRAF ROBERT HÄUSSER

    Im DAM zu sehen von Juni bis August 2002. Weitere Stationen in

    Saarlouis, Museum Haus Ludwig für Kunstausstellungen Saarlouis, 30.05. bis 15.08.2004
    Seoul, 01.12. bis 12.12.2003
    Mannheim, Reiss-Engelhorn-Museen, 08.04. bis 07.09.2003
    Kassel, KAZ im KuBa, 16.10. bis 10.11.2002

  • ALDO ROSSI. DIE SUCHE NACH DEM GLÜCK. Frühe Zeichnungen und Entwürfe

    Im DAM zu sehen von August bis November 2003. Weitere Station in

    Luxemburg, La Fondation de l'Architecture et de l'Ingénierie / Banque de Luxembourg, 30.04. bis 11.06.2004

  • DIGITAL REAL. BLOBMEISTER

    Als digitale Version der Ausstellung, die von Mai bis August 2001 im DAM zu sehen war, ohne Modelle,  unterwegs in alle Welt.

    München, Fachhochschule München, April 2004
    Berlin, Museum für Kommunikation, 18.10.2002 bis 16.02.2003
    Frankfurt am Main, Museum für Kommunikation, 28.02. bis 01.09.2002 
    Shanghai, SUPEC, 2002
    Tokyo, Culture Center, Sunshine City, 19. bis 21.09.2001

  • MYTHOS HELLERAU

    Im DAM von Oktober 2002 bis Januar 2003. Weitere Station in

    Dresden, Deutsche Werkstätten Hellerau, 30.01. bis 17.04.2003

  • IN EINEM NEUEN GEISTE – Die Synagogen des Alfred Jacoby

    Im DAM von Dezember 2002 bis Februar 2003. Weitere Station in

    Kassel, KAZimKuBa, 26.02. bis 09.03.2003 

  • WORLD AIRPORTS . WELTFLUGHÄFEN

    Im DAM von Juni bis September 2002. Weitere Station in

    Zürich, Airport, 17.01. bis 20.02.2003

  • HELMUT JACOBY – Meister der Architekturzeichnung

    Im DAM von August bis Oktober 2001. Weitere Station in

    Chicago, Art Institute of Chicago, 31.08. bis 27.10.2002

  • BOTSCHAFTEN. 50 Jahre Auslandsbauten der Bundesrepublik Deutschland

    Im DAM von Juli bis September 2000. Weitere Stationen in

    Berlin, Auswärtiges Amt, 06. bis 26.08.2001 und UIA Kongress / Messehalle 20, 22. bis 26.07.2002 
    Bonn, Haus der Geschichte, 09.04. bis 28.04.2002

  • ERNST MAY IN AFRIKA

    Im DAM von März bis Mai 2001. Weitere Station in

    Lemgo, Lichtforum Zumtobel Staff, 21.09.2001 bis 01.05.2002

Herausgeber: © Deutsches Architekturmuseum Frankfurt a.M., Schaumainkai 43, 24.04.2018