PREVIEWS

Sehen bevor andere sehen

Werden Sie Mitglied eines ausgesuchten Kreises, der aktuelle Ausstellungen an einem besonderen Abend vor deren Eröffnung sieht und bei einer kompetenten Führung einen vertiefenden Einblick gewinnt. Auf den Previews der Gesellschaft der Freunde können Sie anschließend mit uns bei einem Glas Wein und Essen mit Interessierten und Fachleuten diskutieren. Die 17. Preview fand statt am Donnerstag, den 2. März 2017, am Vortag der offiziellen Eröffnung der Ausstellung MAKING HEIMAT. GERMANY, ARRIVAL COUNTRY.

Zum ersten Mal zu einer Preview lud die Gesellschaft der Freunde des DAM anlässlich der Ausstellung "JEAN PROUVÉ. Die Poetik des technischen Objekts" im Mai 2006. Es folgten Previews zu den Ausstellungen "HIGH SOCIETY. Aktuelle Hochhaus Architektur und der Internationale Hochhauspreis 2006", "CLAUS BURY. GEGENLÄUFIG", "NEU BAU LAND. Architektur und Stadtumbau in den neuen Bundesländern",  "HANS POELZIG (1869–1936). Architekt – Lehrer – Künstler",  "INTERNATIONALER HOCHHAUS PREIS 2008",  "DER PAVILLON. Lust und Polemik in der Architektur", "MARTIN ELSAESSER UND DAS NEUE FRANKFURT", "STADT-GRÜN. Europäische Landschaftsarchitektur für das 21. Jahrhundert", "PAUL BONATZ 1877–1956" zusammen mit der Wiedereröffnung des DAM am 20. Januar 2011,  "STADT-RÄUME. Europäischer Preis für öffentlichen Raum" am 14. April 2011, "DAS ARCHITEKTURMODELL. Werkzeug, Fetisch, kleine Utopie" am 23. Mai 2012, "THINK GLOBAL, BUILD SOCIAL! Bauen für eine bessere Welt" am 6. Juni 2013, als Matinée am Sonntag, den 9. November 2014 zur Ausstellung "HIMMELSTÜRMEND. Hochhausstadt Frankfurt", wieder als Abendveranstaltung zu "LINIE FORM FUNKTION. Die Bauten von Ferdinand Kramer", am 26. November 2015, am 14. April 2016 zur Ausstellung "BETWEEN THE SUN AND THE MOON. STUDIO MUMBAI. Die Wiederentdeckung des indischen Handwerks" sowie am 11. November 2016, am Nachmittag vor der offiziellen Eröffnung der Ausstellung BJARKE INGELS GROUP (BIG): HOT TO COLD. Es führte Kai-Uwe Bergmann von BIG.

Außerdem veranstaltet die Gesellschaft der Freunde des Deutschen Architekturmuseums e.V. regelmäßig Sonderführungen für ihre Mitglieder, u.a. nach jeder Mitgliederversammlung.

Herausgeber: © Deutsches Architekturmuseum Frankfurt a.M., Schaumainkai 43, 22.11.2017