EXHIBITION

Eine Kooperation mit dem Deutschen Filmmuseum, anlässlich der Ausstellung FRAU ARCHITEKT

Dienstag, 30. Januar 2018, 18 Uhr, Deutsches Filmmuseum

EXHIBITION
Großbritannien 2013, Regie: Joanna Hogg, 104 Min.
Ein großstädtisches Kammerspiel mit drei Darstellern: Ein Künstlerehepaar um die Sechzig und das Designerhaus H House in London (Entwurf und Bau 1969: James Melvin, Neugestaltung 1995: Sauerbruch Hutton) stehen im Mittelpunkt des Filmes.

Vorfilm: Iris Dullin-Grund
Deutschland 2017, Regie: Sophia Edschmid, ca. 10 min.
Dieser Film ist Teil der Ausstellung FRAU ARCHITEKT

Herausgeber: © Deutsches Architekturmuseum Frankfurt a.M., Schaumainkai 43, 22.01.2018