BOTTOM UP – Bürger verändern ihre Stadt

Mittwoch, 16. Mai 2018, 19 Uhr, DAM Auditorium \ €5

Der Vortragsabend widmet sich den drei Radprojekten Nordbahntrasse, Wuppertal, Radbahn Berlin, und Volksentscheid Fahrrad. Ihre Macher berichten, wie Bürger ihre Stadt verändern können – bottom up!

mit:
CHRISTA MROZEK, Wuppertalbewegung e.V.: Nordbahntrasse, Wuppertal
MATTHIAS HESKAMP, paper planes e.V.: Radbahn Berlin
HEINRICH STRÖSSENREUTHER, Agentur für clevere Städte: Volksentscheid Fahrrad

Mitglieder der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen (AKH) können mit der Teilnahme 2 Fortbildungspunkte erwerben.

Herausgeber: © Deutsches Architekturmuseum Frankfurt a.M., Schaumainkai 43, 26.04.2018