KULTURBAUTEN ALS STADTENTWICKLUNGS-BAUSTEIN

DAM-Vortragsreihe – "Bühnenbauten im europäischen Vergleich"
Kulturbauten als Stadtentwicklungs-Baustein
Di, 8. Mai, 19 Uhr, DAM Auditorium \ 5 Euro Kombiticket

mit:
JÖRN WALTER, Oberbaudirektor a.D., Hamburg
SUSANNE RITTER, Stadtdirektorin, München

Am jeweiligen Vortragsabend verlängert das DAM seine Öffnungszeiten und bietet einen Kombiticket für Vortrag und Ausstellung von 5,- €, mit dem bereits auch eine halbe Stunde vor Vortragsbeginn die Ausstellung GROSSE OPER – VIEL THEATER? besucht werden kann.

Mitglieder der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen (AKH) können mit der Teilnahme an einer der o. g. Veranstaltung gemäß § 3 der Fortbildungsordnung der AKH 2 Fortbildungspunkte erwerben. (beantragt)

Herausgeber: © Deutsches Architekturmuseum Frankfurt a.M., Schaumainkai 43, 26.04.2018