FREIER EINTRITT FÜR KINDER UND JUGENDLICHE UNTER 18 JAHREN

Seit 1. Januar 2017 heißt es "Eintritt frei in den städtischen Museen das ganze Jahr über" für alle bis zum 18. Lebensjahr!

Fremde Welten entdecken, vergangene Zeiten erforschen und ungewöhnlichen Kunstwerken begegnen - das können Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren kostenfrei in 16 städtischen Museen.

Der freie Eintritt für unter 18-Jährige wurde im Dezember 2016 von der Stadtverordnetenversammlung beschlossen. Damit soll der Zugang zu Kultur und Bildung unabhängig von Einkommen oder Herkunft möglich gemacht werden und die Türen der städtischen Häuser stehen allen Kindern und Jugendlichen kostenfrei offen.

Ausführliche Informationen gibt es unter: www.freier-eintritt.museumsufer.de

Herausgeber: © Deutsches Architekturmuseum Frankfurt a.M., Schaumainkai 43, 26.04.2018