DAS DAM ALS VERANSTALTUNGSORT

Im DAM findet eine Vielzahl von Ausstellungen, Symposien, Vorträgen und Führungen statt. Gleichzeitig möchte das Haus aber auch Ort der Begegnung und des regen Gedankenaustauschs sein. Das DAM bietet daher die Möglichkeit, Räume für eigene Veranstaltungen zu nutzen. Gerne wird das Auditorium mit der angrenzenden Galerieebene im Erdgeschoss gemietet. Die Verfügbarkeit richtet sich nach dem Veranstaltungsprogramm des Museums.

Für den gastronomischen Service steht Ihnen unser Café im DAM zur Verfügung. Das erfahrene Team berät Sie gerne persönlich und erstellt ein maßgeschneidertes Catering-Angebot für Ihre Veranstaltung – ob Firmenevent, Tagung oder Feier. Wenden Sie sich dazu bitte an: Michelle Bommer, CafeimDAM@kombinat-frankfurt.de \ Tel.: 069-67 06 104 und 069-67 06 125

Auditorium

Das "kleine Theater" ist das Herz des Hauses und Bühne unzähliger Veranstaltungen. Ausgerüstet mit moderner Konferenztechnik werden Pressekonferenzen, Vorträge, Symposien, Präsentationen und andere Ereignisse zu einem Erlebnis.

Grösse: Grundfläche im Untergeschoss 115 m², Reihenbestuhlung mit ca. 90 Plätzen, 6 ansteigende Sitzstufen mit insgesamt 50 Plätzen, Galerie im Erdgeschoss 70 m².

Technik: Leinwand 4x5 m, lichtstarker Beamer mit Laptop bzw. Kabelanschluss für eigenen Laptop vom Rednerpult aus, DVD Player, Rednerpult mit Beleuchtung, Lautsprecheranlage mit 4 Mikrofonen, Podiumstisch für bis zu 8 Personen

Herausgeber: © Deutsches Architekturmuseum Frankfurt a.M., Schaumainkai 43, 22.11.2017